News

Jim McCarthy kommt als neuer Präsident zu i2c

Erfahrene Führungspersönlichkeit aus der Zahlungsbranche und Fintech-Berater soll schnelles globales Wachstum von i2c unterstützen


REDWOOD CITY, Kalifornien–(BUSINESS WIRE)–Das Unternehmen i2c Inc., ein führender Anbieter von Zahlungs- und Open-Banking-Technologien, hat heute die Ernennung von Jim McCarthy zum Präsidenten bekannt gegeben. McCarthy untersteht dem CEO und Gründer von i2c, Amir Wain, und ist verantwortlich für die i2c-Teams, die mit Kunden, Partnern und Interessenten zusammenarbeiten. Er arbeitet in der i2c-Zentrale im Silicon Valley.

McCarthy ist ein Branchenveteran mit über 20 Jahren Erfahrung im Bereich Finanzdienstleistungen für alle Beteiligten in der Zahlungs- und Open-Banking-Branche. Zuletzt war er als strategischer Berater für viele Fintech-Startups im Silicon Valley tätig.

Bei Visa, wo McCarthy 18 Jahre lang tätig war, war er in leitenden Positionen in den Bereichen Vertrieb, Risiko und Authentifizierung, Verbraucherkredite, digitale Produkte, Produktinnovation und Zahlungen tätig. In seiner letzten Stelle als EVP für Innovation und strategische Partnerschaften von Visa war er für die Entwicklung der Produkt- und Technologie-Roadmap von Visa, Innovationsbemühungen und die Geschäftsentwicklung für strategische Partnerschaften verantwortlich. Während seiner Zeit bei Visa war er verantwortlich für die Einführung von 3D Secure und Visa Token Service, die zu Branchenstandards geworden sind, und trug zur Einführung von Apple Pay® bei.

„Als ich bei Visa als Leiter für Innovation und strategische Partnerschaften tätig war, hatte ich die Gelegenheit, die Innovationen aus erster Hand zu sehen, die im Zahlungsbereich auf der ganzen Welt stattfanden“, sagte Jim McCarthy. „Aber ich muss sagen, dass ich noch nie eine Plattform gesehen habe, die so robust, flexibel und zuverlässig ist wie die einheitliche globale i2c-Verarbeitungsplattform, die Kredit-, Debit-, Prepaid- und Darlehensprodukte unterstützt. Mit ihrer einzigartigen menschenzentrierten Architektur, den „Baustein“-Funktionen, Hunderten von Programmierschnittstellen und der 100-prozentigen Verfügbarkeit über 19 Jahre gibt es nichts Vergleichbares. Ich freue mich sehr, diesem Team beizutreten und zur Erfolgsgeschichte von i2c beizutragen.“

„Wir freuen uns sehr, Jim McCarthy im i2c-Team begrüßen zu dürfen“, sagte Amir Wain, Gründer und CEO von i2c Inc. „Er verfügt über fundierte Kenntnisse der Zahlungsverkehrsbranche und der entsprechenden Innovationen sowie über die nachgewiesene Fähigkeit, mit Kunden in Kontakt zu treten und langfristig effektive Partnerschaften aufzubauen. McCarthy passt gut zur Kultur von i2c, bei der Innovation und Engagement für den Kundenerfolg im Vordergrund stehen.“

Über i2c Inc.

Das Unternehmen i2c Inc. bietet Finanzdienstleistern innovative globale Zahlungs- und Open-Banking-Funktionen mit einer Multifunktionsplattform, die für endlose Möglichkeiten ausgelegt ist. Die fortschrittliche „Baustein“-Verarbeitungstechnologie bietet im Kern eine breite Palette von Kredit-, Debit- und Prepaid-Lösungen auf einer einzigen globalen SaaS-Plattform. Auf diese Weise können Kunden Zahlungslösungen mit beispielloser Flexibilität und Leistungsfähigkeit dynamisch konfigurieren und gleichzeitig hochsichere und zuverlässige Zahlungsvorgänge aufrechterhalten.

Das Unternehmen wurde 2001 gegründet und hat seinen Hauptsitz im Silicon Valley. Die Technologie der nächsten Generation von i2c hilft Unternehmen dabei, das Umsatzwachstum voranzutreiben und sich in ihrer Größe sowie an Veränderungen anzupassen. Unterstützt werden damit Millionen von Benutzern in mehr als 200 Ländern und Hoheitsgebieten sowie in allen Zeitzonen. Besuchen Sie www.i2cinc.com und folgen Sie uns unter @i2cinc.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Jessica Kersey

Vice President, Marketing Communications

i2c Inc.

+1 650 480 5714

jkersey@i2cinc.com

error: Content is protected !!